Vor

eBook: Grüne Gentechnik PDF

Star Rating (0)

Hersteller F.A.Z.-Archiv

Artikel-Nr.: 10159037

ISBN: 978-3-89843-456-0

Erscheinungsdatum: 08.08.2017

 

Als Sofortdownload verfügbar

7,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "eBook: Grüne Gentechnik | PDF"

eBook mit kommentierten Lesetipps, 13 Abbildungen, 208 Seiten.

Grüne Gentechnik - Fluch oder Segen?

In den nächsten 30 Jahren steht die Menschheit vor der Herausforderung, rund zehn Milliarden Menschen zu ernähren und gleichzeitig natürliche Ressourcen und Lebensräume zu erhalten. Vor diesem Hintergrund ist die Grüne Gentechnik für die einen die Chance für eine Welt ohne Hunger, für andere ist sie nur ein Wirtschaftszweig, der in der Globalisierung die Kluft zwischen Arm und Reich weiter wachsen lässt.

Dieses von Joachim Müller-Jung, dem Leiter des F.A.Z.-Ressorts „Natur und Wissenschaft“, herausgegebene F.A.Z. eBook zeigt, was Gentechnik kann und wie Pflanzen überhaupt genetisch verändert werden können. Ein Rückblick auf das Für und Wider zeigt die Kontroversen um den Einsatz von Gentechnik in der Landwirtschaft bis hin zum völligen Verzicht in Deutschland. Nach einem Blick auf die großen Unternehmen der Agrochemie, die hoffen, ihre Gewinne mit Grüner Gentechnik zu erhöhen, stellen die F.A.Z.-Autoren Fragen zur Zukunft der Ernährung.

Technische Voraussetzungen

 PDF-fähiges eBook-Lesegerät oder Computer mit Lesesoftware (z.B. Adobe Digital Editions)

Inhaltsverzeichnis

Vorwort 

Von der Evolution über die Zucht zum Genome Editing

Gut, besser, natürlich? – Von Sonja Kastilan 

Die Liebesäpfel sollen härter werden – Von Diemut Klärner

Der Grund des Lebens – Von Professor Dr. Jörg Hacker 

Gen-Ingenieure werden auch im Heuhaufen fündig – Von Hildegard Kaulen 

Die Schöpfung von morgen – Von Jan Grossarth

Der große Biosprung – Von Jan Grossarth

Das stille Jahr des unsichtbaren Helden – Von Joachim Müller-Jung

Es lebe der kleine Unterschied – Von Georg Rüschemeyer

Risiken und Nebenwirkungen

Verzichtet Deutschland auch auf die neue Gentechnik? – Von Jan Grossarth

Was nährt, kann auch töten – Von Carsten Knop 

Die Gentechnik-Gegner haben erst einmal gewonnen – Von Jan Grossarth

»Verheimlicht wird hier gar nichts« – Das Gespräch führte Joachim Müller-Jung

»Ein Paradigmenwechsel in der Bewertung der Gentechnik« – Das Gespräch führte Joachim Müller-Jung 

»Wir bekommen Frieden auf den Feldern« – Das Gespräch führte Joachim Müller-Jung

Forscher: Gentechnik ist ein Segen für Umwelt und Bauern – Von Jan Grossarth

Die Endschlacht um den Goldenen Reis – Von Jan Grossarth

Was glüht denn da? – Von Sascha Karberg 

Die Macht des Zufalls – Von Sonja Kastilan 

Die Global Player der Agrochemie 

Fruchtcocktail mit Risiken – Von Brigitte Koch und Roland Lindner 

Monsanto hofft auf den Aspirin-Effekt – Von Roland Lindner 

David gegen die Gen-Konzerne – Von Jan Grossarth 

Ganz wild auf Genmais – Von Sebastian Balzter

Die Zukunft der Ernährung

»Öko ist nicht nachhaltig« – Das Gespräch führte Inge Kloepfer

Wie wird die Welt nur satt? – Von Rebecca Hahn

Kampf ums Essen –Von Jan Grossarth 

»Gentechnik hat noch keinem geschadet« – Das Gespräch führte Sebastian Balzter

»Gentechnik ist zu gut, um sie abzulehnen« – Das Gespräch führte Sebastian Balzter

Setzt Bayer auf die falsche Landwirtschaft? – Von Jan Grossarth

Lesetipps

Bücher über Gentechnik, Agrar- und Ernährungswirtschaft

Der Herausgeber

Joachim Müller-Jung

 
 

Kundenbewertungen für "eBook: Grüne Gentechnik | PDF"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.